Vertriebsstart des zehnten Publikums AIF DFV Hotel Oberursel

Nach der Vertriebsgenehmigung durch die BaFin startet die IMMAC Immobilienfonds GmbH den Vertrieb des zehnten durch die HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aufgelegten Publikums-AIF.

Der AIF mit dem Namen „DFV Hotel Oberursel GmbH & Co. KG geschlossene Investmentkommanditgesellschaft“ investiert in ein Hotel in Oberursel bei Frankfurt. Der Fonds investiert in das Business- und Tagungshotel „The Rilano Frankfurt Oberursel“,
ein Vier-Sterne-Hotel mit 220 Gästezimmern, 12 Tagungsräumen und 176 PKW-Stellplätzen.
Betrieben wird das Hotel von der Rilano Group, München.

Oberursel ist an das U- und S Bahn-Netz rmv (RheinMain-Verkehrsverbund) angeschlossen. Die Frankfurter Innenstadt ist so in weniger als 20 Minuten erreichbar.

Das Investitionsvolumen beträgt rund 27,154 Millionen Euro davon entfallen auf das Kommanditkapital rund 13,480 Millionen Euro.